3 Schweizer Tore und 2 Assist in einem NHL Spiel

Im Spiel Nashville Predators – New Jersey Devils gab es 5 Skorer Punkte von Schweizer Spieler

Kevin Fiala von Nashville kam auf 12:03 Eiszeit und spielte 2:21 in Unterzahl. Er machte 1 Assist und beendete das Spiel mit einer +1 Bilanz. Er gab 3 Schüsse aufs Tor ab und machte ein Hit.

Yannick Weber von Nashville kam auf 8:21 Eiszeit. Er machte 1 Tor zum 1:1 ausgleich und beendete das Spiel mit einer +2 Bilanz. Er gab 1 Schuss aufs Tor.

Roman Josi von Nashville kam auf 27:16 Eiszeit und spielte 2:59 im Powerplay und 2:48 in Unterzahl. Er beendete das Spiel mit einer +1 Bilanz. Machte 1 Assist und gab 2 Schüsse aufs Tor ab.

Nico Hischier von New Jersey Devils kam auf 18:10 Eiszeit davon 4:12 im Powerplay. Er beendete das Spiel mit einer +2 Bilanz. Machte 2 Tore, einmal zur 1:2 Führung und einmal zur 2:3 Führung. Er gab 3 Schüsse aufs Tor ab und machte 1 Hit.

Mirco Müller von New Jersey Devils kam auf 18:25 Eiszeit. Er spielte 1:31 in Unterzahl und gab 2 Schüsse aufs Tor ab.

Das Spiel ging übrigens in die Verlängerung und da gewann Nashville mit 4:3

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Die neuste Ausgabe

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache