AHL statt NHL

Der ehemalige Verteidigr der ZSC Lions wird in die AhL gesandt. 

„Eigentlich“, so Sportchef Brian MacLellan zur Washington Post, “ hätte Jonas Siegenthaler den start in der NHL verdeint gehabt. Durch die Verletzungen und die drohende Sperre von Tom Wilson mussten wir dies so entscheiden.“

Jonas Siegentahler wird damit eine zweite Saison bei den Hershey Bears starten. Dass er in den kommenden Wochen zu einem Einsatz in der NHL und seinem Debut in der besten Liga der Welt kommen wird, davon ist auszugehen.

 

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Die neuste Ausgabe

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache