Camp für Schweizer

Der Schweizer Nico Gross kann im Camp der New York Rangers sein Talent zeigen. Er wurde von ihnen eingeladen.

Überraschung! Nico Gross kann am Hauptcamp der New York Rangers teilnehmen. Der junge Verteidiger von den Oshawa Generals wurde von den New York Rangers in das Hauptcamp eingeladen.

In diesem Jahr wurde Nico Gross von den New York Rangers in der vierten Runde als Nummer 101 ausgewählt. Bereits im Rookie Camp vermochte Nico Gross zu überzeugen. Er kam dort Gestern zu seinem ersten Punkt im Trikot der Rangers.

Gross startete seine Karriere in St. Moritz ehe er zum EV Zug wechselte. Auf die letzte Saison wechselte der Captain der U18-Nationalmannschaft zu den Oshawa Generals. In 58 Spielen buchte der Verteidiger 14 Punkte.

Bildquelle: EV Zug

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die neuste Ausgabe

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache