Entscheid im ordentlichen Verfahren

Vier Spielsperren und Busse gegen Jan Zwissler vom EHC Visp

Jan Zwissler vom EHC Visp wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Luca Capaul der EVZ Academy in der 50. Minute des Meisterschaftsspiels der Swiss League vom 31. Oktober 2018 für vier Spiele gesperrt und mit CHF 1’300.- gebüsst (inkl. Verfahrenskosten). Zwei Spielsperren hat Zwissler bereits verbüsst.

Jetzt unsere App gratis runterladen und Zeitung ABONNIEREN

Apple: https://itunes.apple.com/us/app/eishockeywelt/id1405641075?l=de&ls=1&mt=8

Google: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.eishockeywelt.online

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Die neuste Ausgabe

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache