Roman Josi kommt

Nationalmannschaft – Roman Josi und Kevin Fiala kommen

Die Nationalmannschaft wird mit Roman Josi und Kevin Fiala verstärkt. Sie treffen am Sonntagvormittag in Kopenhagen ein.

Das Schweizer Nationalteam unter der Leitung von Head Coach Patrick Fischer erhält prominente Unterstützung auf je einer Position im Sturm sowie in der Verteidigung: Roman Josi und Kevin Fiala von den Nashville Predators (NHL) werden die beiden letzten verbleibenden Plätze im WM-Roster der Schweizer Nationalmannschaft besetzen. Jonas Siegenthaler (Hershey Bears/AHL) und Samuel Walser (neu: HC Fribourg-Gottéron) figurieren ab sofort nicht mehr im Aufgebot.

Die beiden waren vergangene Nacht im siebten Spiel der zweiten Runde der NHL-Playoffs an den Winnipeg Jets gescheitert. Nun reisen der Captain der Preds (75 Spiele/53 Punkte) und Kevin Fiala (80 Spiele/48 Punkte) direkt nach Kopenhagen. Sie werden am Sonntagvormittag erwartet.  Bei welchem WM-Spiel die beiden erstmals im Line-Up stehen werden, ist zurzeit noch offen.

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Die neuste Ausgabe

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache