OHL – Die Resultate der Nacht

In der OHL standen in der Nacht auf Heute weitere Spiele statt. Dabel verloren zwei Schweizer mit Ihren Teams. 

Die beiden Schweizer Nico Gross und Nando Eggenberger gewannen mit den Oshawa Generals auswärts gegen die Halimton Bulldos mit 7:1. Nando Eggenberger konnte einen Assist verbuchen und kam zu einer +1 Bilanz. Er gab einen Shcuss auf das Tor ges Gegners ab,  Nico Gross schloss die Oartie ebenfalls mit einem Assists und zwei Schüssen auf das Tor ab. Er kam zudem zu einer +3 Bilanz und sass zwei kleine Strafen ab,.

Kyen Sopa verlor mit den Niagara Ice Dogs auswärts gegen die Mississauga Steelheads mit 4:5. Sopa kam zu einem Tor und gab vier Schüsse auf das Tor ab. Er schloss die Partie mit einer +1 Bilanz ab.

Ian Derungs verlor mit den Kingston Trntenacs gegen die Sault Ste. Marie Greyhounds mit 1:4. Er schloss die Partie mit einer -2 Bilanz ab und musste zwei kleine Strafen absitzen.

 

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Die neuste Ausgabe

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache