QMJHL – Die Resultate vom 30.09

In der Nacht auf Heute kam es in der QMJHL zu einem Schweizer Duell. Dieses ging an Philip Kurashev.

Philip Kurashev gewann auswärts gegen Drummondville mit 3:2. Dabei konnte der Stürmer den Treffer zur 1:0 Führung in der 22. Minute erzielen. Er schloss das Spiel mit einer neutralen Bilanz ab und gewann 14 von 25 Anspielen. Kurashev kassierte zwei kleine Strafen.

Theo Rochette spielte mit den Chicoutimi Saguenéens auswärts gegen die Gatineau Olympiques mit David Aebischer. Chicoutimi gewann das Spiel mit 3:1. Rochette kam dabei zu einer ausgeglichenen Bilanz und verliess das Eis mit einer Brille. Er gab einen Schuss ab.

Verteidiger David Aebischer schloss ebenfalls mit einer Brille ab und verliess das Eis mit einer -1 Bilanz.

 

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Die neuste Ausgabe

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache