fbpx

QMJHL – Die Resultate vom 30.9

In der von den Kanadiern liebevoll „The Q“ genannten QMJHL verloren beide Schweizer mit ihren Teams. 

Valentin Nussbaumer verliert mit den Shawnigan Cataractes hoch mit 1:6. Der ehemalige Bieler kam dabei auf eine -1 Bilanz und gab einen Schuss auf das Tor des Gegners ab. Er gewann 5 von 11 Anspiele.

Simon Le Coutrre verlor ebenso. Die Monscton Wildcats mussten gegen die Halifax Mooseheads zu Hause mit einem 2:4 vom EiIs. Le Coultre war mit einem Tor  und einer +1 Bilanz erfolgreich. Er sass zudem zwei kleine Strafen ab.

 

 

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache