Schweizer erhält Chance bei Vancouver

Der Schweizer Ex-Davoser erhält eine zweite Chance bei den Vancouver Canucks. Er wurde vom NHL-Team eingeladen.

Der Ex-Davoser Nando Eggenberger erhält eine nächste Chance bei den Vancouver Canucks. Der 18-jährige Churer musste diesen Sommer das Canucks Delevelopment Camp zwingendermassen abbrechen, weil er sich eine kleinere Verletzung zugezogen hat.

Nun wurde er aber von den Vancouver Canucks erneut aufgeboten, was einer zweiten Chance entspricht. Er hat eine Gelegenheit beim Young Star Classic sein Können dem Staff der Vancouver zu zeigen.

Das Young Star Classic findet zwischen dem 7. und 9. September in Kanada statt. In diesen Tagen spielen jeweils die Top-Prospects der Vancouver Canucks und Winnipeg Jets zwei Mal gegeneinander, sowie University of British Columbia Thunderbirds ebenfalls zwei Mal gegen die University of Alberta Golden Bears spielen.

Bildquelle: nhl.com

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Die neuste Ausgabe

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache