Tobias Geisser in die AHL?

Verteidiger Tobias Geisser wurde heute von den Washington Capitals aus dem Kader für die NHL gestrichen.

Der Zuger Tobias Geisser wurde aus dem Kader der Washington Capitals gestrichen. Ob er in die AHL geht oder in die Schweiz zurückkehrt ist noch offen. Sollte er sich für ein verbleiben in Nordamerika entscheiden, dann würde er bei den Hershey Bears spielen.

Weiter gut im Rennen scheint Jonas Siegenthaler zu sein. Der Verteidiger der ZSC Lions schaffte den ersten Cut bei den Capitals und bleibt noch im Kader.

Bild: Eishockeywelt.com / Barbara Zimmermann

Teile diesen Artikel
Previous Article
Next Article

Die neuste Ausgabe

Immer aktuell bleiben

Eishockeywelt.com ist Stephen Fry proof dank caching durch WP Super Cache